Europatag-Festveranstaltung am 9.5.2019 in Grafenegg

Der Europatag 2019 stand heuer ganz unter dem Motto „30 Jahre Öffnung des Eisernen Vorhanges“. Schülerinnen und Schüler der Grenzregionen diskutierten in Workshops mit promineten Zeitzeugen und Senioren über dieses Thema.
Höhepunkt war die anschließende Festveranstaltung im Reitstall des Schlosses Grafenegg. Bei ihren Festreden und der Podiumsdiskussion betonten alle Redner, allen voran Bundespräsident Alexander Van der Bellen, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Bundeskanzler a. D. Wolfgang Schüssel, Landesrat Martin Eichtinger sowie Außenminister a. D. Karel Schwarzenberg und  Staatssekretärin a. D. Magda Vášáryová  als Vertreter unserer Nachbarländer die Bedeutung der Jugend zur Sicherung eines friedlichen Gedeihens und einer prosperierenden Weiterentwicklung Europas.

 

 

 

 

Menü schließen

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu gewährleisten. Surfen Sie weiterhin auf unserer Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung und unserer Datenschutzrichtlinie zu.