Elisabeth Hönigsberger


Der Verein EUROPEA International umfasst mittlerweile 25 Mitgliedsländer und bildet das ideale Fundament für europäische Zusammenarbeit zwischen landwirtschaftlichen Bildungseinrichtungen. Elisabeth Hönigsberger  koordinierte über 10 Leonardo da Vinci und Erasmus+ Projekte für  mehr als 350 Lehrkräfte und war Mitglied der Steuerungsgruppe in zahlreichen europäischen Bildungsprojekten, wodurch über 150 Lehrkräfte und Schüler/innen an Bildungsthemen international arbeiten konnten.

Ein Schwerpunkt sind auch Berufswettbewerbe für Schüler/innen an landwirtschaftlichen Schulen. Elisabeth Hönigsberger war federführend in der Entwicklung von Europameisterschaften in Weinbau und Kellerwirtschaft sowie der Forstwirtschaft.  Fast 300 Schüler/innen und Lehrkräfte konnten Österreich dabei  seitdem vertreten.

Mit der Publikation „English for Winelovers“ und zahlreichen Sprachkursen für Winzer/innen unterstützte sie auch die Bemühungen um Internationalisierung der österr. Weinwirtschaft.

Menü schließen

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu gewährleisten. Surfen Sie weiterhin auf unserer Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung und unserer Datenschutzrichtlinie zu.