Bahri Trojer

Integrationsbotschafter, EU-Gemeinderat, Integrationskoordinator des österreichischen Integrationsfonds ÖIF – das sind nur einige Funktionen, die der gebürtige Albaner und seit 1997 in Österreich lebende Bahri Trojer

Weiterlesen »

DI Hermann HANSY

Der Europäer des Monats August kommt aus Niederösterreich und heißt DI Hermann HANSY. Vom Landesbeauftragten für das Weinviertel zum Regionalmanager, Geschäftsführer der EUREGIO bis zum

Weiterlesen »
Herbert Walkner

Herbert Walkner

Der gebürtige Tennengauer Herbert Walkner ist unser Europäer des Monats Mai 2019!

Der Bürgermeister der Gemeinde St. Koloman ist Lehrer für Betriebstechnik und Maschinenbau an der HTL Hallein. Er ist verheiratet und Vater dreier Kinder.

 

Weiterlesen »
©Daniel Mauche

Gerda Schnetzer-Sutterlüty M.Sc.

Die gebürtige Bregenzerwälderin Gerda Schnetzer-Sutterlüty engagiert sich seit vielen Jahren für Europa, sei es in der Gemeindepolitik, über die Plattform #vorarlbergerInnen oder über verschiedenste Projekte. Sie wohnt seit 11 Jahren in der Gemeinde Sulz, ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Weiterlesen »
Norbert Aichholzer

Norbert Aichholzer

Unser Europäer des Monats März 2019 ist Norbert Aichholzer – Vorsitzender für Berufsbildung im europäischen Bildungsnetzwerk ecoMEDIAeurope  und Direktor der Fachberufsschule Wolfsberg in Kärnten

Weiterlesen »
Karl-Heinz Wanker

Mag. Karl-Heinz Wanker, MBA MSc

Unser Europäer des Monats Februar 2019 ist Mag. Karl-Heinz Wanker, MBA MSc

Motto: „Durch´s reden kommen d´Leut z´samm!“

Karl-Heinz Wanker (geb. 1967) ist in Linz aufgewachsen, hat am Jesuitenkollegium Aloisianum maturiert und in Salzburg das Studium der Rechtswissenschaften absolviert.

Er hält auch einen Master of Business Administration und einen Master of Science für Mediation und Konfliktbearbeitung und ist eingetragener Mediator im BMVRDJ.

In der Stabsabteilung EU-Koordination der Wirtschaftskammer Österreich ist er für die EU-Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich.

Weiterlesen »