Home Veranstaltungen EU-Projekte zum Angreifen

Ort

ATRIO Villach
ATRIO Villach, Kärntnerstraße 34, 9500 Villach
Kategorie

Datum

16. Okt 2020
Expired!

Uhrzeit

All Day

EU-Projekte zum Angreifen

Erfolgreiche EU-Projekte vor den Vorhang holen, die individuellen Benefits für Kärntner/Kärntnerinnen bewusstmachen und damit die große Europäische Union für den Bürger/in zum Angreifen nahebringen: das sind die Ziele des nunmehr zum zweiten Mal stattfindenden „Kärntner EU-Projekte-Tag“.

Diesen organisiert “Europe Direct Kärnten” (EU-Koordinationsstelle des Landes Kärnten mit dem Verein Europahaus Klagenfurt) mit einer Ausstellung aktueller EU-geförderte Projekte in Zusammenarbeit mit dem ATRIO Villach.

Im Mittelpunkt stehen Kärntner Akteuren/innen, die diese Projekte erfolgreich auf die Beine gestellt haben und jene, die unmittelbar daraus einen Nutzen ziehen (können). In Villach wird die diesjährige Hauptveranstaltung am Freitag, 16. Oktober 2020 während der Öffnungszeiten des ATRIO Villach stattfinden – dabei sind Projekte, die eine starke grenzübergreifende Perspektive nach Italien und Slowenien aufweisen. Um 10 Uhr wird der „2. Kärntner EU-Projekte-Tag“ feierlich auf der Plaza eröffnet.

Das Team von Europe Direct Kärnten freut sich viele Interessierte vor Ort willkommen zu heißen und einen Einblick in Kärntner EU-Projekte zu geben.