Home Veranstaltungen Performing Europe – 25 Jahre Österreich in der EU

Ort

Pädagogische Hochschule Kärnten
Hubertussstraße 1, 9020 Klagenfurt am Wörthersee
Kategorie

Datum

23. Apr 2020

Uhrzeit

9:00 - 13:00

Performing Europe – 25 Jahre Österreich in der EU

25 Jahre ist es her, dass Österreich gemeinsam mit Finnland und Schweden der Europäischen Union beitrat. Markante Veränderungen in dieser Zeit waren u.a. der Vertrag von Lissabon, die laufende Erweiterung der Eurozone und zuletzt der Brexit. Wichtige Themen der Zukunft: Klimawandel – European Green Deal, Digitalisierung 4.0, Migration etc.

Die Zustimmung zur EU ist in Österreich laut einer ÖGfE-Umfrage von Ende 2019 so hoch wie schon lange nicht mehr: 75 Prozent sprechen sich dafür aus, weiterhin EU-Mitglied zu bleiben.

Die Europäische Integration ist Teil unseres Alltags geworden, aber nicht automatisch erwächst daraus auch ein kritisches Europabewusstsein. Es ist eine wichtige Aufgabe der Schule, genau das zu fördern – für selbstbewusste und informierte junge Menschen mit einem (selbst)reflexiven und kritischen Europaverständnis.

Die Fortbildung in Kooperation mit Zentrum polis  nimmt das 25-Jahr-Jubiläum zum Anlass für eine Bestandsaufnahme:

  • Welche Erwartungen hatten die Bürger_innen an den EU-Beitritt? Wurden diese erfüllt?
  • Wie bringt sich Österreich in die EU ein?
  • Was haben 25 Jahre EU-Mitgliedschaft gebracht, wo stehen wir heute, wie geht es weiter?

Der zweite Schwerpunkt ist die Sichtweise junger Menschen heute:

  • Wie stellen sich junge Menschen ein jugendgerechtes Europa der Zukunft vor?
  • Die Youth Goals, ein wichtiger Teil der EU-Jugendstrategie 2019-2027, werden vorgestellt und diskutiert.

Weiters gibt die Veranstaltung Anregungen, wie das Thema Europa interaktiv im Unterricht bearbeitet werden kann.

Programm downloaden

Menü schließen

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu gewährleisten. Surfen Sie weiterhin auf unserer Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung und unserer Datenschutzrichtlinie zu.